Ausland


Euch zieht es ins Ausland? Hier in Kürze eine kleine Übersicht über alle Möglichkeiten, die euch im Laufe des Studiums offenstehen:


Pflegepraktikum im Ausland

Hierbei gibt es von der Uni oder Fachschaft keine besonderen "Angebote". Am besten bewerbt ihr euch selbst beim Krankenhaus im Land eurer Wahl. Klärt vorher aber am besten mit dem Landesprüfungsamt Baden-Württemberg ab, ob das Pflegepraktikum auch anerkannt wird. Hier gibt es auch Musterformulare zum Herunterladen, sodass meisten eine Anerkennung, sofern ihr natürlich in der Pflege tätig seid, kein Problem darstellt.

 

Famulatur im Ausland

Lasst euch hier am besten von unserer Austauschgruppe beraten! Hier werden Famulantenplätze im Ausland vermittelt, alles Weitere findet ihr auf deren Seite oder in der Sprechstunde, dienstags von 12.15 - 13.00 Uhr.

Gleiches gilt auch übrigens für den Forschungsaustausch, aber das steht wie gesagt alles auf der oben verlinkten Seite.

 

Bild von Herbert Krick / pixelio.de

Erasmus

Ein oder zwei Semester im Ausland studieren? Dabei möglichst viele Scheine angerechnet bekommen? Das ist dank Erasmus möglich: Dieses Programm wird von der Uni Freiburg mit den Partnerunis in ganz Europa vermittelt. Hierfür müsst ihr euch aber erst bewerben, der Bewerbungszeitraum ist i.d.R. am Ende eines Jahres bis Anfang Januar des nächsten Jahres: Neben euren Leistungsnachweisen müsst ihr auch ein Motivationsschreiben verfassen, euren Lebenslauf beilegen und nach Möglichkeit einen Sprachtest nachweisen.

 

Alle Infos hierzu sowie eine Liste mit allen Austauschmöglichkeiten findet ihr auf der Homepage des Studiendekanates.

PJ im Ausland

Ihr könnt auch ein PJ-Tertial im Ausland ableisten, diese Bewerbung läuft ebenfalls über das Studiendekanat mit den Partnerunis Freiburgs. Hier könnt ihr zwischen Queensland (Brisbane, Australien), Adelaide (Australien), Tampa (Florida, USA) und Gent (Belgien) wählen. Auch hier müsst ihr euch wieder bewerben, wobei wieder als Kriterien Leistung, Motivation aber auch außeruniversitäres Engagement zählen.