Logo Appendix


Appendix stellt sich vor

Euer Fachschaftsmagazin: Was es ist, wer es
macht und was das mit euch zu tun hat.

 

Der Appendix ist das Magazin der Medizinstudenten in Freiburg.
Die Redaktion ist eine Arbeitsgruppe der Fachschaft Medizin und arbeitet eng mit dieser zusammen.

 

Dabei ist der Appendix aber stolz auf seine inhaltliche und redaktionelle Unabhängigkeit.

 

Im Gegensatz zur Appendix vermiformis ist der gedruckte Wurmfortsatz aber ganz und gar nicht überflüssig. Er ist eher ein begleitendes Accessoire für Studenten der Medizin und darf auch den männlichen Artikel „der“ führen. Nicht so sein Pendant das, Anhängsel am Blinddarm, das „die“ genannt werden muß.

 

Der Appendix wird kostenlos in gut besuchten Vorlesungen und Kursen an alle Medizinstudenten zur geistigen Erbauung und moralischen Festigung ausgehändigt. Und das schon seit Mai 1992; damals gab es den original Papier-Appendix zum ersten Mal. Seitdem erscheint das Heft einmal im Semester. 

 

Wollt ihr mehr über uns erfahren oder in einer unseren letzten Ausgaben stöbern? Besucht uns auf unserer Webseite oder findet uns bei Facebook


http://appendix.ofamed.de

www.facebook.com/appendix

 

Die Redaktion besteht zurzeit aus 10-15 emsigen Redakteuren ganz unterschiedlicher Semester. Die Gruppe trifft sich einmal in der Woche, aber auch wer nicht jede Woche Zeit hat, kann Artikel schreiben und mitmachen. Einmal im Semester gibt’s zur Entspannung ein Redaktions-Essen und zu Weihnachten wird die Sitzung auch mal zugunsten eines Glühweins vorzeitig beendet. Wenn ihr Lust habt, am Appendix mitzuarbeiten, zögert nicht - kommt einfach vorbei!

 

Wir brauchen Frischfleisch!

Das Appendix-Team ist etwas mager.

Deshalb brauchen wir Frischfleisch: deine Unterstützung! Serviere uns deine Ideen, Vorschläge, Kreativität und etwas Zeit. Komm zu uns in die Redaktion, und vielleicht weckt der Appendix deinen journalistischen Appetit?

Melde dich bei appendix @ ofamed.de oder über appendix.ofamed.de. Wir freuen uns auf dich!