Erstirallye


"So viel Spaß für wenig Geld ..."

Die Erstirallye stellt eines der zentralen Events der Einführungstage dar. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Frühstück in der "Alten-Pharmazie" in den Räumlichkeiten der Fachschaft und den umliegenden, dafür "entweihten", Seminarräumen. Wenn dann hoffentlich die Nachwehen des letzen Abends endlich verflogen sind geht es direkt im Anschluss gut gestärkt los.

 

Für die Rallye legen sich die Drittsemester und einige weitere mächtig ins Zeug und bereiten euch einen genialen Tag, bei dem Ihr das Institusviertel, die Stadt und Euch gegenseitig besser kennen lernt.


Wann die "Schnitzeljagd" stattfindet steht hier und/oder rechts im Terminkalender.

 

Auch wenn die Stadtrallye auf keinem offiziellen Stundenplan steht, ihr Besuch wird von Fakultät und älteren Studierenden DRINGEND empfohlen!
Wenn Ihr nicht unbedingt mit dem Auto kommen müsst, dann lasst es zu Hause. Die Parkplatzsituation ist unter anderem schon mal ein guter Grund dafür ;).

 

Die strahlenden Augen auf den Fotos sind der beste Beweis für den riesen Spaß und den Erfolg dieser Veranstaltung!

 

Also, wir sehn uns dort!!!

(Ach ja, und kosten tuts - wie immer - nix!)

Bilder von Jonas Hafner